Home
Verein
Vorstand
Parma
Termine
Rückblick
Bilder
Mitgliedschaft
Kontakt
Impressum
lingua italiana
Datenschutz
 


Mai

Wie Sie alle wissen liegt auf dem 35.Partnerschaftsjubiläum 2019 unser besonderes Augenmerk. Die offizielle Delegation der Stadt Worms, angeführt von Herrn Oberbürgermeister Michael Kissel, wird gemeinsam mit dem geschäftsführenden Vorstand unseres Vereins am 31.Mai 2019 nach Parma reisen. Jedes Vereinsmitglied kann sich dieser Gruppe anschließen. Die Gruppe fliegt am 31.5.2019 von Frankfurt/Main nach Bologna. Dort haben wir einen Kleinbus angemietet und fahren nach Parma. Die Rückreise findet am 3.6.2019 statt. Natürlich ist eine eigene Anreise ebenfalls möglich. Weitere Informationen erhalten Sie im Verlauf dieses Rundschreibens.

Für die Partnerschaftsfeier im Oktober in Worms haben wir den weltbekannten Corale Verdi eingeladen. Eine große Herausforderung für unseren Verein und wir sind auf die Mithilfe unserer Mitglieder angewiesen. Die Unterbringung der 64 Sängerinnen und Sänger liegt im Aufgabenbereich unseres Vereins, da die Stadt Worms für die Kosten der Gage sowie ein gemeinsames Abendessen aufkommt. Es wird zu diesem Zeitpunkt ebenfalls eine offizielle Delegation aus Parma zu Gast sein. Wir bitten um rege Mithilfe um dieses Jubiläum zu einem unvergesslichen Erlebnis für unsere Gäste aus Parma werden zu lassen.

Wir möchten Sie über die Ergebnisse der letzten Mitgliederversammlung vom 22. März 2019 informieren. Die Vorsitzende berichtete über die Aktivitäten für das Jahr 2018 und die Vorschau für das Jahr 2019. Von den Kassenprüfern wurde eine einwandfreie Führung der Kasse bestätigt. Die Mitglieder genehmigten einstimmig die Entlastung der Schatzmeisterin sowie des gesamten Vorstandes. Leider musste unsere bisherige Schriftführerin Birgit Ewald nach acht Jahren aus persönlichen Gründen dieses Amt freiwillig aufgeben. Die Vorsitzende bedankte sich für das große Engagement und als Zeichen der Verbundenheit überreichte sie einen Blumenstrauß. Ebenso ist der Ehemann Holger Ewald als Beisitzer zurückgetreten. Für das Amt des Schriftführers stellte sich Hans-Walter Tann zur Verfügung. Als Beisitzer konnten wir unsere langjährigen Mitglieder Claudia Ritzert sowie Werner Schmitt gewinnen. Die Mitglieder wählten sie einstimmig in das neue Amt.


Dezember

Unser 35. Vereinsjubiläum wurde in Worms sowie in Parma würdig gefeiert. Die Ausstellung im Kunstverein (Wiederholung im Oktober 2019) und der Besuch in Parma mit den Ledertänzern und der Big-Band des Gauß-Gymnasiums verliefen erfolgreich. Nach der Parma-Reise im September konnten wir zwei neue Mitglieder gewinnen. Frau Margit Knab und Frau Karin Sobottka sind in unseren Verein eingetreten.

Unser Vorstandsmitglied Arno Müller wurde mehrfach über Filme bzw. Fotos der Bürgerreisen angesprochen. Er hat sich bereiterklärt, DVDs zu bespielen. Sie können diese für 10,00 € erwerben. Der Erlös kommt unserer Vereinskasse zugute.


August

Seit unserem letzten Rundschreiben haben wir einige Veranstaltungen bewältigt. Am 28. April reiste der Judoclub aus Parma an und war für drei Tage Gast des 1. Wormser Judovereins. Alle neun Teil- nehmer waren in Familien untergebracht und bestens versorgt. Der Empfang im Rathaus mit Herrn Oberbürgermeister Kissel war sehr herzlich. Für das nächste Jahr wurden schon Termine für einen Gegenbesuch ins Auge gefasst.

Am 19. Mai 2018, dem Pfingstsamstag, wurde beim Kunstverein Worms die Ausstellung zum 35-jähri- gen Bestehen unseres Vereines und im Andenken an den Vereinsgründer Hans-Joachim Rühl eröffnet. 50 Mitglieder nahmen daran teil. Wir konnten außerdem Herrn Florio Manghi mit seiner Frau Franca aus Parma begrüßen. Unsere drei italienischen Musiker sorgten mit ihren Darbietungen für einen schönen Rahmen. Diese Ausstellung werden wir im Oktober 2019 anlässlich der 35-jährigen Städtepartnerschaft wiederholen. Zu diesem Jubiläum wird der weltbekannte Corale Verdi im Wormser gastieren. Für die Sänger benötigen wir Unterkünfte in den Familien unserer Mitglieder. Im Rundschreiben Nr. 1/ 2019 führen wir dies näher aus.

Vom 31.05.2018 bis 03.06.2018 haben wir zum Rheinpfalz-Tag eine Delegation aus Parma betreut. Un- sere Gäste waren sehr beeindruckt von diesem Fest sowie dem Festumzug. Ein schönes, friedliches Fest, bei dem wir alle unseren Spaß hatten.

Die Wormser Feuerwehr befand sich vom 13.07.2018 bis 15.07.2018 bei ihren Kollegen in Borgo Val di Taro. Für den Deutsch-Italienischen Freundschaftskreis nahm unser 2. Vorsitzender, Herr Sergio Cusinato, an der Reise teil. Als Repräsentant unseres Vereines hatte er nach seiner Rückkehr vieles zu berichten. Einen Empfang im Rathaus mit Ehrungen sowie einen Besuch im Lamborghini-Museum standen ebenso auf dem Programm, wie ein Grillfest und gemütliches Beisammensein. Sicherlich haben Sie die Pressebe- richte gelesen, die Frau Margit Knab wie immer in hervorragender Weise geschrieben hat.

 
Top